Überblick über unsere Zuchanlage

Da dieser 800 m² große Ökostreifen fast nie von uns betreten wird ergibt es sich von selbst, dass dieser Bereich als ungestörter und stressfreier Ort von unseren Tieren okkupiert wurde.

Zwei Seiten der Gehegeanlagen werden durch den Fluss "weiße Sulm" abgegrenzt. Dieser Fluss wird gerne von unseren Wasserziergeflügel für ein erfrischendes Bad aufgesucht!

Unsere Hobbyzuchtanlage existiert in der Form seit dem Jahr 2000. Die genützte eingezäunte Fläche beträgt 9500 m² auf dieser sich ein natürliches und zwei kleine künstlich angelegte Biotope befinden. Sowie die diversen Fasan- und Taubenvolleren. Die Hälfte des eingezäunten Ariales wird von einer wildgewachsenen Busch- und Gestrübwald umgeben, indem unsere Jagd und Silberfasane halbwild leben, und von unseren Schafen durchstreift werden.

Die restliche Grünfläche wird von unserem lebenden Rasenmäher (Heidschnuckenschafe) mit geringer Kosten und Arbeitsaufwand kurz gehalten.Jeder der selber eine tiergerechte Anlage sein eigen nennt, weiss, dass die gern verübte Arbeit bei einem solchen Projekt nie endet. Im Sinne von:

"Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum"

Anlage 3
Anlage 5
Anlage 1
Anlage 2
Anlage 4
1
Franz   Paulitsch • Radlpaßstrasse 40 • A-8551 Wies • Mobil: 0664/5288700 • ​office@wasservogel.com
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now